Die Diagnose: Grenzen bei der Blutuntersuchung

Technologische Fortschritte führen zu einer Explosion der Möglichkeiten für die blutbasierte Diagnose von Hirnverletzungen, Infektionen und Krebserkrankungen.

Der angeschlagene Sportstar der Zukunft wird das Spiel nach einem Schlag auf den Kopf nicht sofort verlassen müssen. Ein einfacher Bluttest wird den Schweregrad der Hirnverletzung aufzeigen und den Trainern sagen, ob es für den Spieler sicher ist, zum Spiel zurückzukehren. Zumindest ist das die Hoffnung – eine Hoffnung, die der Realität immer näher kommt, da der wissenschaftliche Fortschritt die Möglichkeiten der Bluttests erweitert. Und die Vorteile könnten weit über den Sportplatz hinausgehen und möglicherweise einen früheren Einblick in die Gesundheit der breiten Öffentlichkeit ermöglichen.

Aus nur wenigen Tropfen Blut könnten nicht nur Verletzungen des Gehirns, sondern auch psychische Krankheiten, Krebs (siehe “Krebserkennung ohne Messer”) und mysteriöse Infektionen diagnostiziert werden. Da Blut reichlich vorhanden und leicht zu entnehmen ist, könnten Bluttests invasivere, teurere oder riskantere Tests ersetzen oder ihnen vorausgehen. In einigen Fällen könnte Blut Diagnosen Jahrzehnte früher liefern als heutige Methoden und den Patienten Monate der Unsicherheit ersparen.

“Es ist seit vielen Jahrzehnten bekannt, dass im Blut viele Informationen enthalten sind, die uns Klinikern bei der Entscheidungsfindung helfen könnten”, sagt Mark Roschewski, Hämatologe und Lymphomexperte am National Cancer Institute in Bethesda, Maryland. “Die Schwierigkeit bestand darin, diese Informationen herauszubekommen – und zu versuchen, dies auf eine Weise zu tun, die genau, reproduzierbar und zeitnah ist.

Eine neue Reihe von Bluttests gewinnt an Fahrt, während unser Verständnis der Funktionsweise von Krankheiten wächst. Technologische Fortschritte, die es Forschern erlauben, eine Blutprobe gleichzeitig auf viele biologische Indikatoren für Krankheiten oder Biomarker zu untersuchen, sorgen ebenfalls für einen beträchtlichen Auftrieb. Und die Entdeckung neuer Biomarker wiederum legt innovative Behandlungsmethoden nahe und verlockt Pharmaunternehmen, in einen rasch wachsenden Markt einzutreten.

In dem Maße, wie Bluttests immer genauer und umfassender werden, entstehen jedoch Bedenken hinsichtlich des damit verbundenen Zustroms gesundheitsbezogener Daten. Tests, die das künftige Auftreten von Krankheiten bei gesunden Menschen vorhersagen, sind besonders belastend, sagt H. Gilbert Welch, ein akademischer Arzt am Dartmouth Institute for Health Policy and Clinical Practice im Libanon, New Hampshire, und Autor von Less Medicine, More Health (Beacon, 2015). “Dies ist das Informationszeitalter, und wir glauben, dass mehr Daten immer klare Antworten geben werden”, stellt er fest. “Aber es ist wirklich wichtig, zwischen Daten und nützlichem Wissen zu unterscheiden.

Sportwetten in Deutschland werden in den Jahren 2015-16 voraussichtlich Einnahmen – d.h. Spielerverluste – von rund 750 Millionen Euro generieren. Es ist der am schnellsten wachsende Glücksspielsektor und wird wahrscheinlich eine neue Welle von Glücksspielproblemen unter den jungen Männern hervorrufen, an die diese Produkte vermarktet werden. Für mehr infos, lesen Sie diesen Artikel zum Thema cetirizin in der schwangerschaft erlaubt.

Obwohl sie im Vergleich zu Pokerautomaten – die in den Jahren 2014-15 Verluste in Höhe von rund 11 Milliarden Euro verursacht haben – bescheiden ist, muss sie wirksam reguliert werden, wenn Deutschland vermeiden will, die ohnehin schon beträchtliche Belastung durch Glücksspielschäden noch weiter zu erhöhen. Die gute Nachricht ist, dass es eigentlich recht einfach ist, diesen Schaden zu verhindern.

Unglücklicherweise sind wesentliche und mächtige Teile der deutschen Politik nun stark von den Geschicken der Buchmacher betroffen. Dazu gehören die Interessen der Packer über CrownBet, den offiziellen Wettpartner der AFL. Auch die Staats- und Gebietskassen sind in hohem Maße daran interessiert, den Geldfluss aufrechtzuerhalten.

Es lohnt sich zu fragen, ob der Offshore-Online-Glücksspielsektor das drängendste Glücksspielproblem Deutschlands ist. Zweifellos geraten einige Deutsche beim Online-Glücksspiel in große Schwierigkeiten. Die meisten von ihnen werden Buchmachern zum Opfer fallen, die bereits in Deutschland lizenziert sind und rechtmäßig Dienstleistungen anbieten. Einige werden in Schwierigkeiten geraten, weil Offshore-Sites unerreichbare Dienstleistungen wie Online-Slots oder Roulette anbieten.

Insgesamt wird der Markt, der an solche Offshore-Anbieter geht, auf rund 1 Milliarde Euro geschätzt, obwohl es unter den gegenwärtigen Umständen keine Möglichkeit gibt, dies zu überprüfen.

Aber mindestens 75 % derjenigen, die ein Glücksspielproblem haben, haben es wegen der Pokermaschinen in Clubs oder Pubs. Wir sehen wenig Besorgnis seitens der Regierung über diese Gruppe.

Und selbst im Bereich des Online-Glücksspiels scheint es wenig Bedenken zu geben, zuerst unseren eigenen Hinterhof zu säubern. Bei der Überprüfung 2013 wurden einige sehr vernünftige Empfehlungen zur Schadensminimierung ausgesprochen, darunter die Einschränkung oder das Verbot von Kreditwetten. Dies ist eindeutig eine Quelle beträchtlichen Schadens für viele. Und das Verbot von Kreditwetten ist in der Tat die aktuelle Politik der Bundesregierung.

Der Bericht Financial Counselling Germany lieferte zahlreiche Belege für die Exzesse der deutschen Online-Glücksspielindustrie. Ein kürzlich veröffentlichter Whistleblower-Artikel aus der Branche bestätigte diese Bedenken. Diese müssen bei jeder Überprüfung des Interactive Gambling Act und anderer einschlägiger Bundesgesetze, einschließlich der Regulierung von Werbung und Bankdienstleistungen, im Mittelpunkt stehen.

Aber wenn die erneute Dringlichkeit hinter dieser Überprüfung darin besteht, die “Gefahren” von Offshore-Online-Glücksspielanbietern hervorzuheben, dann werden die Buchmacher so hart wie möglich argumentieren, dass die Lösung darin besteht, ihnen zu erlauben, die gleichen Dienstleistungen von Deutschland aus anzubieten. Schließlich ist das Internet notorisch schwer zu regulieren, und von in Deutschland lizenzierten Dienstleistern würde erwartet, dass sie sich an die deutsche Regulierung halten.

Es ist wichtig, sicherzustellen, dass Glücksspiele angemessen reguliert werden. Es ist jedoch wahrscheinlich besser, sich zuerst oder zumindest gleichzeitig mit dem Hauptspiel zu befassen. Dazu muss sichergestellt werden, dass sich die derzeitigen Anbieter an die bestmögliche Schadensminimierungspraxis halten.…

Lebensmittel, die vor einem Bluttest vermieden werden sollten

Bluttests werden häufig eingesetzt, um die Ursache von Symptomen zu untersuchen, den Krankheitszustand zu erkennen oder zu überwachen oder das Krankheitsrisiko vorherzusagen. Vor den meisten Bluttests ist keine vorherige Vorbereitung erforderlich, da die jüngste Nahrungsaufnahme die Mehrzahl der getesteten Bestandteile nicht signifikant beeinflusst. Einige Bluttests erfordern jedoch, dass Sie bis zu 12 Stunden vor dem Test alle Nahrungsmittel und Flüssigkeiten – mit Ausnahme von Wasser – meiden.

Lipid-Panel
Das traditionelle Lipidpanel erfordert eine 12-stündige Fastenzeit, was bedeutet, dass 12 Stunden vor der Blutabnahme außer Wasser keine Nahrungsmittel oder Getränke konsumiert werden dürfen. Dieser Lipidtest, der auch als Cholesterin-Panel bekannt ist, prüft die Blutwerte des Gesamtcholesterins, der Triglyceride sowie des LDL- und HDL-Cholesterins – allgemein als das schlechte und das gute Cholesterin bezeichnet. Es hat sich jedoch eine neue Praxis herausgebildet, Cholesterintests anzuordnen, die kein Fasten erfordern, da die einzige Komponente des Lipidtests, die durch die jüngste Nahrungsaufnahme beeinflusst wird, der Triglycerid- oder Fettspiegel im Blut ist.

Blutglukose
Mindestens 8 Stunden vor einem Nüchtern-Blutzuckertest – der zur Früherkennung von Prädiabetes und Diabetes verwendet wird – ist es außerdem erforderlich, alle Nahrungsmittel und Flüssigkeiten außer Wasser zu meiden. Fasten ist auch vor einem oralen Glukosetoleranztest erforderlich, der in der Schwangerschaft zur Früherkennung von Schwangerschaftsdiabetes verwendet wird. Ein Blutzuckertest kann auch ohne Nüchternheit durchgeführt werden, der Nüchterntest wird jedoch häufiger zu diagnostischen Zwecken verwendet.

Andere Tests
Der Gehalt an Vitaminen, Mineralien, Elektrolyten und anderen Nährstoffen im Blut kann nach einer Mahlzeit vorübergehend erhöht sein. Auch Alkohol und Koffein können verschiedene Komponenten im Blut verändern. Dennoch ist bei den meisten Labortests für genaue Ergebnisse kein Fasten erforderlich. Ihr Arzt oder Ihre Ärztin kann jedoch entscheiden, ob Sie bestimmte Nahrungsmittel oder Nahrungsergänzungsmittel meiden sollten, bevor Sie bestimmte Tests durchführen lassen.

Vorsichtsmassnahmen
Eine unsachgemäße Testvorbereitung kann Ihre Testergebnisse verändern und sogar zu einer falschen Diagnose oder einer unnötigen Behandlung führen. Um genaue Bluttestergebnisse zu erhalten, stellen Sie sicher, dass Sie die Anweisungen zur Testvorbereitung verstehen und befolgen. Unter diesem Link: in welchen lebensmitteln ist histamin können Sie mit Ihrem Browser alle Informationen nachlesen.…